starke Zahnschmerzen

Liegen starke Zahnschmerzen vor,  sollten sie unbedingt einen Zahnarzt aufzusuchen. Schmerzmittel beseitigen die Ursache nicht und die Situation kann sich unter Umständen weiter verschlimmern. Scheuen sie sich nicht davor auch Abends, an Wochenenden und an Feiertagen zu einem Zahnarzt Notdienst zu gehen.

Wenn sie sich selber bereits ein Schmerzmittel verabreicht haben, um die Zahnschmerzen zu lindern, sollten sie den Zahnarzt darüber informieren, bevor er mit der Behandlung bzw. Untersuchung beginnt. Sie können ihrem Zahnarzt helfen, wenn sie ihm den  Namen des Schmerzmittels sagen oder es Bestenfalls in die Zahnarztpraxis mitbringen.


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.