Zahnarzt Notdienst München

Zahnschmerzen kommen oft, wenn man sie nicht brauchen kann. Bei akuten Zahnschmerzen am Wochenende oder Nachts gibt es gerade in bayrischen Grossstädten einen Zahnarzt Notdienst. Hier finden sie in Empfehlungen von Zahnarzt Notdiensten in München sowie Informationen zu häufigen Notfällen bei einem Notfall Zahnarzt.

Falls sie selber ein Notfall Zahnarzt in München sind, können Sie sich ebenfalls hier aufnehmen lassen. Dazu kontaktieren Sie uns einfach!

In der Rubrik Zahnbehandlungen finden Patienten eine Übersicht über die wichtigsten Behandlungen beim Zahnarzt Notdient sowie eine Auflistung einiger der häufigsten Zahn- und Mundraumerkrankungen.

>> Was ist bei dem Besuch eines Zahnarzt Notdienstes zu beachten? <<

Gesetzlich versicherte Notfallpatienten:

Bringen Sie zur Behandlung unbedingt Ihre Versichertenkarte und Ihren Ausweis mit. Die Notfallbehandlung bei Zahnarzt erfolgt für gesetzlich versicherte Patienten ohne Eigenanteil. Falls selbst zu zahlende Kosten anfallen, wird der behandelnde Arzt vor Erbringung der Leistung den entsprechend Hinweis geben.

Im Ausland versicherte Notfallpatienten:

Patienten, die nicht in Deutschland versichert sind, müssen die Behandlung in der Regel direkt im Anschluss bezahlen. Die Bezahlung kann in überall in bar, manchmal mittels EC-Karte und selten per Kreditkarte erfolgen. Im Zweifelsfall sollte man die Zahlungsart vorher telefonisch klären.

Privat versicherte Notfallpatienten:

Privatpatienten erhalten im Anschluss an die Behandlung direkt oder per Post eine Rechnung. Bei manchen Notfall Zahnärzten ist eine Bezahlung direkt im Anschluss an die Behandlung notwendig.